Carbon Fahrrad Kettenblatt

Gewickeltes Carbonfaser Kettenblatt

Mit längsgewickelten Carbonfasern lassen sich auch Kettenblätter für Fahrräder und industrielle Maschinen herstellen.  Überall dort, wo keine Kräfte wirken, offenbart das Kettenblatt Leerräume zwischen den ausgehärteten Fasersträngen. Somit kann trotz des geringen Gewichts von 30 Gramm, die vollkommene Kraft von der Kurbel auf die 53 Zähne und schließlich auf die Kette angetrieben werden. Das Kettenblatt ist optimal auf Zug und Druck ausgelegt. Die Carbonfaser hat somit ein überlegendes Verhältnis von Leistungsfähigkeit zu Gewicht.

Prototypen Hinweis:

Das erste Carbon-Kettenblatt hat mittlerweile mehr als 2.000 Kilometer auf einem Rennrad hinter sich und funktioniert immer noch einwandfrei.

Mehr zu den technischen Eigenschaften von gewickelten Carbon finden Sie hier.

Hergestellt und entwickele von ACC-Technologies

 


Johannes LutzSie haben Fragen, brauchen Antworten?

Schreiben Sie mir eine Nachricht oder rufen Sie mich an!

Name: Nummer: Geeignete Zeit: